Angebote zu "Ernstfall" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsor...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsorge für den Ernstfall: Schritt für Schritt zum Profi-Prepper - inkl. Tipps und Tricks für eine sichere Vorratshaltung und ein durchdachtes Katastrophenmanagement ab 7.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsor...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsorge für den Ernstfall: Schritt für Schritt zum Profi-Prepper - inkl. Tipps und Tricks für eine sichere Vorratshaltung und ein durchdachtes Katastrophenmanagement ab 2.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsor...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsorge für den Ernstfall: Schritt für Schritt zum Profi-Prepper - inkl. Tipps und Tricks für eine sichere Vorratshaltung und ein durchdachtes Katastrophenmanagement ab 2.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsor...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Better be prepared! - Prepping und Krisenvorsorge für den Ernstfall: Schritt für Schritt zum Profi-Prepper - inkl. Tipps und Tricks für eine sichere Vorratshaltung und ein durchdachtes Katastrophenmanagement ab 7.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Wirksame Krisenkommunikation - Theorie und Prax...
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Katastrophen, Unfälle, Sensationen sind die Stoffe, aus denen in unsererMediengesellschaft die Nachrichten sind. Ob Chemie, Energie oder Ernährung:Aus allen Branchen hagelt es Hiobsbotschaften über Krisen und Katastrophen.Auch das eigene Unternehmen kann einmal davon betroffen sein. Krisenkommunikationheisst dann das Zauberwort! PR-Manager, die erst im Ernstfall Versäumnisseder Konzernleitungen glattbügeln sollen, haben es sehr schwer, die Risseim Unternehmens-Image zu kitten. Unter dem Druck der Öffentlichkeit kommtes dann häufig zu den typischen Symptomen: Chaos in der Krisenabwehr, Fluchtin Entschuldigungen, unklare Zuständigkeiten, widersprüchliche Statementssowie fehlende Konzepte. Wirksame Krisenkommunikation könnte statt dessendazu beitragen, einer Krise vorzubeugen und sie erhöht die Chance, eingetreteneKrisen erfolgreich zu bewältigen. Ziel des vorliegenden Buches ist es deshalb,dem Leser die wichtigsten Massnahmen aufzuzeigen, die bei der Krisenvorsorge,im Ernstfall und bei der Nachsorge beachtet werden müssen, um die Glaubwürdigkeitdes Unternehmens zu erhalten und den Schaden zu begrenzen. Die ausführlicheAnalyse eines Fallbeispiels der Schering AG bildet den anschaulichen Bogenzur praktischen Umsetzung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorbereitet für den Ernstfall Alles über Krisenvorsorge in vernünftigem Mass und das nötige Rüstzeug, um mögliche Katastrophenfälle zu überleben, findet sich in diesem Buch des bekannten Survival-Experten. Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung, in unserer zivilisierten Welt klingt das alles selbstverständlich. Erst wenn im Zuge einer Katastrophe, wie bei einem Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder im Falle eines „Blackouts“, diese „Lebensadern“ plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft aber zu spät! Mit ein paar Vorsichtsmassnahmen liessen sich die Folgen unerwarteter Zwischenfälle leicht abfedern: Ein batteriebetriebenes Radiogerät, haltbare Lebensmittel und ausreichend Trinkwasser in Flaschen sollten für jedermann zum Standard zählen. Survival-Spezialist Lars Konarek geht im kompakten Ratgeber „Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen“ aber einen Schritt weiter. Er zeigt neben den genannten Selbstverständlichkeiten, wie man sich auch gegen grosse Katastrophen, die man zwar liebend gerne verdrängt, die aber nicht nur von Pessimisten zu Recht befürchtet werden – beispielsweise ein Störfall in einem Atomkraftwerk, eine Naturkatastrophe oder eine Pandemie –, am besten wappnet. So stellt er die sinnvolle Zusammensetzung eines Notgepäcks vor, erläutert Erste-Hilfe-Massnahmen, erklärt verständlich, wie man ein Lager baut, Wasser selbst aufbereitet und sich mit Nahrung versorgen kann, wenn eigentlich keine mehr zur Verfügung steht, oder wie man sich nach der Katastrophe orientiert. Das Buch wendet sich an selbstschutzinteressierte Laien genauso wie an Menschen, die sich professionell mit der selbstverständlichsten aller Fragen beschäftigen: Wie überlebe ich? Der Autor: Lars Konarek (Jahrgang 1977) ist ein ausgewiesener Survival-Experte. Sein Wissen stellte er unter anderem dem Wissensmagazin „Galileo“ auf Pro7 zur Verfügung. Zuletzt erschien von ihm im Leopold Stocker Verlag „Überleben in der Natur. Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika“.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorbereitet für den Ernstfall Alles über Krisenvorsorge in vernünftigem Maß und das nötige Rüstzeug, um mögliche Katastrophenfälle zu überleben, findet sich in diesem Buch des bekannten Survival-Experten. Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung, in unserer zivilisierten Welt klingt das alles selbstverständlich. Erst wenn im Zuge einer Katastrophe, wie bei einem Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder im Falle eines „Blackouts“, diese „Lebensadern“ plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft aber zu spät! Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen ließen sich die Folgen unerwarteter Zwischenfälle leicht abfedern: Ein batteriebetriebenes Radiogerät, haltbare Lebensmittel und ausreichend Trinkwasser in Flaschen sollten für jedermann zum Standard zählen. Survival-Spezialist Lars Konarek geht im kompakten Ratgeber „Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen“ aber einen Schritt weiter. Er zeigt neben den genannten Selbstverständlichkeiten, wie man sich auch gegen große Katastrophen, die man zwar liebend gerne verdrängt, die aber nicht nur von Pessimisten zu Recht befürchtet werden – beispielsweise ein Störfall in einem Atomkraftwerk, eine Naturkatastrophe oder eine Pandemie –, am besten wappnet. So stellt er die sinnvolle Zusammensetzung eines Notgepäcks vor, erläutert Erste-Hilfe-Maßnahmen, erklärt verständlich, wie man ein Lager baut, Wasser selbst aufbereitet und sich mit Nahrung versorgen kann, wenn eigentlich keine mehr zur Verfügung steht, oder wie man sich nach der Katastrophe orientiert. Das Buch wendet sich an selbstschutzinteressierte Laien genauso wie an Menschen, die sich professionell mit der selbstverständlichsten aller Fragen beschäftigen: Wie überlebe ich? Der Autor: Lars Konarek (Jahrgang 1977) ist ein ausgewiesener Survival-Experte. Sein Wissen stellte er unter anderem dem Wissensmagazin „Galileo“ auf Pro7 zur Verfügung. Zuletzt erschien von ihm im Leopold Stocker Verlag „Überleben in der Natur. Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika“.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Wirksame Krisenkommunikation - Theorie und Prax...
15,80 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Katastrophen, Unfälle, Sensationen sind die Stoffe, aus denen in unsererMediengesellschaft die Nachrichten sind. Ob Chemie, Energie oder Ernährung:Aus allen Branchen hagelt es Hiobsbotschaften über Krisen und Katastrophen.Auch das eigene Unternehmen kann einmal davon betroffen sein. Krisenkommunikationheißt dann das Zauberwort! PR-Manager, die erst im Ernstfall Versäumnisseder Konzernleitungen glattbügeln sollen, haben es sehr schwer, die Risseim Unternehmens-Image zu kitten. Unter dem Druck der Öffentlichkeit kommtes dann häufig zu den typischen Symptomen: Chaos in der Krisenabwehr, Fluchtin Entschuldigungen, unklare Zuständigkeiten, widersprüchliche Statementssowie fehlende Konzepte. Wirksame Krisenkommunikation könnte statt dessendazu beitragen, einer Krise vorzubeugen und sie erhöht die Chance, eingetreteneKrisen erfolgreich zu bewältigen. Ziel des vorliegenden Buches ist es deshalb,dem Leser die wichtigsten Maßnahmen aufzuzeigen, die bei der Krisenvorsorge,im Ernstfall und bei der Nachsorge beachtet werden müssen, um die Glaubwürdigkeitdes Unternehmens zu erhalten und den Schaden zu begrenzen. Die ausführlicheAnalyse eines Fallbeispiels der Schering AG bildet den anschaulichen Bogenzur praktischen Umsetzung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorbereitet für den Ernstfall Alles über Krisenvorsorge in vernünftigem Maß und das nötige Rüstzeug, um mögliche Katastrophenfälle zu überleben, findet sich in diesem Buch des bekannten Survival-Experten. Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung, in unserer zivilisierten Welt klingt das alles selbstverständlich. Erst wenn im Zuge einer Katastrophe, wie bei einem Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder im Falle eines „Blackouts“, diese „Lebensadern“ plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft aber zu spät! Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen ließen sich die Folgen unerwarteter Zwischenfälle leicht abfedern: Ein batteriebetriebenes Radiogerät, haltbare Lebensmittel und ausreichend Trinkwasser in Flaschen sollten für jedermann zum Standard zählen. Survival-Spezialist Lars Konarek geht im kompakten Ratgeber „Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen“ aber einen Schritt weiter. Er zeigt neben den genannten Selbstverständlichkeiten, wie man sich auch gegen große Katastrophen, die man zwar liebend gerne verdrängt, die aber nicht nur von Pessimisten zu Recht befürchtet werden – beispielsweise ein Störfall in einem Atomkraftwerk, eine Naturkatastrophe oder eine Pandemie –, am besten wappnet. So stellt er die sinnvolle Zusammensetzung eines Notgepäcks vor, erläutert Erste-Hilfe-Maßnahmen, erklärt verständlich, wie man ein Lager baut, Wasser selbst aufbereitet und sich mit Nahrung versorgen kann, wenn eigentlich keine mehr zur Verfügung steht, oder wie man sich nach der Katastrophe orientiert. Das Buch wendet sich an selbstschutzinteressierte Laien genauso wie an Menschen, die sich professionell mit der selbstverständlichsten aller Fragen beschäftigen: Wie überlebe ich? Der Autor: Lars Konarek (Jahrgang 1977) ist ein ausgewiesener Survival-Experte. Sein Wissen stellte er unter anderem dem Wissensmagazin „Galileo“ auf Pro7 zur Verfügung. Zuletzt erschien von ihm im Leopold Stocker Verlag „Überleben in der Natur. Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika“.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot